La Pointe du Raz Grand Site de France, patrimoine naturel breton, point de vue et randonnées

Wanderwege und interaktive Wanderkarte

Die Grand Site und Cap-Sizun « Erdwanderungen »

Profitieren Sie in Cap-Sizun von den ausgeschilderten und sicheren Wanderwegen mit einer Gesamtlänge von 600 km. Entdecken Sie die zahlreichen kulturellen und patrimonialen Sehenswürdigkeiten der Region anhand von Mountainbikerouten oder Wanderpfaden für die etwas kürzeren Touren

Zu Ross: erkunden Sie vom Sattel aus die außergewöhnlichen Landschaften.

Sie können auch die Gegend vom Meer aus entdecken, um die Unermesslichkeit dieses geschützten und vielfältigen Naturerbes zu betrachten.

Wanderwege und Promenaden zu Fuss

Der Wanderpfad GR34 ist von dem Küstenstrich der Grand Site de France aus zugänglich. Im Übrigen bietet Cap-Sizun eine Wanderrundreise für Sportbegeisterte von 7 Tagen - entlang dem GR34. Anhänger des Natur- und Kulturerbes werden 15 Rundtouren zu Fuss angeboten, kleinere und größere Touren. Sie gelangen zu den Naturschätzen von Cap-Sizun und sind für jeden guten Wanderer zugänglich.  

randonnes-pointe-du-raz.jpg

Für Familien wurden Fußwege insbesondere für Promenaden und kleinere Fußmärsche angelegt.  

Interaktive Wanderkarte ansehen.

Cap-Sizun mit dem Rad

Profitieren Sie von den 5 angebotenen Mountainbiketouren, labilisiert durch den FFCT (frz. Radverband), ausgeschildert und gepflegt für fortgeschrittene Radfahrer wie auch für Familien.

Die Radstrecke entlang des Küstengebietes ist eine sichere und ausgeschilderte Route. Sie ermöglicht das Radfahren auf Straßen mit mäßigem Straßenverkehr, entlang an Touristenanziehungspunkten sowie dem imposanten Küstengebiet der Bretagne. Ein Streckenabschnitt von ca. 60 km wurde 2012 zwischen der Pointe du Raz und Penmarc'h neu angelegt. Von nun an können Sie also die gesamte Bucht von Audierne mit dem Fahrrad entdecken!

Reiten und Wassersport

In Cap-Sizun befinden sich 5 Reitzentren. Eines von ihnen befindet sich im Gebiet der Grand Site de France. Erfahrene und fortgeschrittene Kavaliere können sich dem privilegierten Reitambiente hingeben.

Von der Assoziation Nautisme en Bretagne zertifiziert wurden besondere Spazierrundgänge zusammengestellt, um Ihnen eine originale Entdeckung von Cap-Sizun anzubieten: umrunden Sie die Pointe du Raz mit dem Kajak oder fahren Sie den Fluss Goyen im Drakkar (Wikingerboot) hinauf. Das Ende der Welt können Sie auch schnorchelnd entdecken oder Sie erkunden Audierne und dessen Bucht mit gehissten Segeln.

Die örtlichen Clubs und Vereine empfangen Sie herzlich mit einer Auswahl an zahlreichen Wassersportaktivitäten wie Kajak, Tauchen, Segeln oder Surfen… 

Guides und Wanderkarten

ffr_topo_guides_gr_0.jpg
ffr_topo_guides_pr_0.jpg
 

Wanderkarten zum Herunterladen:

fiche1-week-famille.pdf

fiche2-week-groupe.pdf

fiche3-itinerance_6jours.pdf

fiche4-week-palmage.pdf

fiche5-semaine-etoile.pdf

fiche6-week-velo-sport.pdf

fiche7-week-famille-velo.pdf

Nützliche Links:

Erleben Sie eine bretonische Erfahrung

Departement-Wanderausschuss von Finistère